Frühjahrsputz für Pfarrkirchen! Ramadama 2022

Aktualisiert: 5. Apr.

Am 26. März 2022 sind viele Pfarrkirchner dem Aufruf der Jungen-Liste Bürgerliste Pfarrkirchen e.V. gefolgt und nahmen an der Müllsammelaktion unter dem Motto "Wir glaub'n zam, damit Pfarrkirchen sauber in den Frühling starten kann!" teil.


Die Organisation der Ramadamaaktion hatte unsere Stadträtin Anja Gassner, der 2. Bürgermeister Hermann Gassner und die Vorstandschaft der Jungen-Liste Bürgerliste Pfarrkirchen e.V. übernommen. Im Vorfeld wurde am P+R Platz von Siegfried Waschlinger und seinem Team vom städtischen Bauhof, die Anlaufstelle für alle Müllsammler vorbereitet.

Ramadama Sammelstelle am P+R Platz Pfarrkirchen

Die rund 50 aktiven Müllsammler, haben sich um 9:00 Uhr am P&R Platz zur Einteilung der Sammelgebiete und zur Ausgabe der Müllsäcke getroffen. Von hier aus schwärmten dann die Müllsammeltrupps unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen in alle Pfarrkirchen Himmelsrichtungen. Von P&R über Malgassing, zum Reichenberg und Waldhof und bis zum Gartlberg. Natürlich wurde auch in Gehring, am Schulzentrum, am Griesberg, im Industriegebiet und bis nach Untergrasensee fleißig der unachtsam entsorgte Müll gesammelt.

Nach über 5 Stunden war die Umwelt von 4 cbm Müll, vorwiegend Plastikabfall, Glasflaschen, darunter viele Pfandflaschen, und Fast Food Verpackungen, befreit. Ein großes Problem sind vor allem auch Zigarettenkippen, die von vielen Rauchern achtlos weggeworfen werden und so zu einer Gefahr für Flora und Fauna werden. Auch die Glasscherben von unachtsam weggeworfen Glasflaschen sind kaum aus den Pflasterfugen zu entfernen und gefährden Spaziergänger sowie Tiere. Außerdem stellen die Glasscherben in der trockenen Jahreszeit durch den Brennglaseffekt eine große Brandgefahr dar.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz besonders bei der Stadt Pfarrkirchen allen voran Herrn Bürgermeister Wolfgang Beißmann, der die tatkräftige Unterstützung durch das Bauhofteam ermöglicht hat, bedanken. Denn es wurde nicht nur der erforderliche Müllcontainer, in dem am Ende der gesammelte Müll entsorgt werden konnte bereitgestellt; auch die Mittagsverpflegung für alle Müllsammler mit Wurst- und Käsesemmeln, Brezen, Schokoriegel und einer großen Auswahl an verschiedenen Getränken, wurde durch den Bauhof sichergestellt. Neben der Hygienestation, wurden auch die aufgestellten Bierzeltgarnituren dankend von den Aktionsteilnehmern angenommen und für eine Verschnaufpause bei sehr schönem sonnigem Wetter genutzt.

Neben dem Bund Naturschutz Pfarrkirchen und dem JUZ Pfarrkirchen, von denen viele Teilnehmer aktiviert wurden, möchten wir uns auch bei jedem einzelnen Teilnehmer herzlich für die Unterstützung beim Pfarrkirchen Ramadama 2022 bedanken.


Wir freuen uns bereits jetzt schon auf die Ramadama-Aktion 2023 und hoffen auch hier wieder auf rege Teilnahme.

























Quelle: Jungeliste Bürgerliste Pfarrkirchen e.V. (jl-bl.de)

Autor: Thomas Hofbauer


siehe auch PNP-Bericht Frühjahrsputz in der Stadt vom 03.April 2022


Besuchen Sie uns auch über folgende Kanäle:

Facebook: https://de-de.facebook.com/jungelistepfarrkirchen

Instagram: https://www.instagram.com/jungelistebuergerliste